Wilkommensklassen

Der Kurs vermittelt bzw. reaktiviert die notwendigen Kenntnisse, um Beschaffungs- und Absatzvorgänge sachgerecht erfassen zu können. Inhalte (sowohl aus Sicht der Kunden als auch der Lieferanten) sind:

  • Sofortrabatte
  • Bezugskosten
  • Rücksendungen
  • Nachträgliche Preisnachlässe

Praxisnahe Beispiele werden zur Vermittlung und Festigung der buchhalterischen Kenntnisse genutzt.

Die Inhalte des Kurses richten sich an Auszubildende in kaufmännischen Ausbildungsberufen sowie Schüler der Fachoberschule/ des Fachgymnasiums mit wirtschaftswissenschaftlicher Orientierung.

Der Einsatz ist sowohl unterrichtsbegleitend im Präsenzunterricht unter Nutzung einzelner Übungsaufgaben als auch für die vollständige, selbständige Festigung/Wiederholung der Thematik durch den Lerner (z.B. Umschüler mit verkürzter Ausbildungsdauer) möglich.

Gegenstand des Kurses ist die Europäische Union und die Geldpolitik innerhalb der Gemeinschaft.

Der Kurs vermittelt die notwendigen Kenntnisse, um die Umsatzsteuer sachgerecht erfassen zu können. Inhalte sind:

  • Wesen der Umsatzsteuer
  • Gegenstand der Steuer
  • Steuersätze
  • Erhebung der Steuer
  • Buchhalterische Erfassung
  • Umsatzsteuer beim Jahresabschluss
  • Ergänzende Informationen

Die Inhalte des Kurses richten sich an Auszubildende in kaufmännischen Ausbildungsberufen sowie Schüler der Fachoberschule/ des Fachgymnasiums mit wirtschaftswissenschaftlicher Orientierung.