Aktuelles

Aktionen zum Vorlesetag

Zum bundesweiten „Vorlesetag“ am 18.11. durften wir in unserer Schule zahlreiche Gäste empfangen.

So kam die Schriftstellerin Simone Trieder nach Kooperation mit dem Friedrich-Bödecker-Kreisaus Halle/Saale angereist, um mit den Schülerinnen und Schülern der Mittel- und Berufsschulstufen zwei Veranstaltungen mit vielen unterschiedlichen Themen und Büchern abzuhalten. Es wurden mit Eifer verschiedene Rätsel zu Märchen gelöst, oder gemeinsam und mit verteilten Rollen das Buch „Der Froschkönig“ gelesen. Außerdem stellte Frau Trieder eigens mitgebrachte und zum Teil selbst verfasste Gedichte oder Kurzgeschichten vor. Auch hierbei wurden die Schülerinnen und Schüler aktiv mit einbezogen, sodass alle viel Neues erfahren und erproben durften.

Auch die Grundstufen hatten Besuch zum Vorlesetag. Die Geschäftsführerin der EWG, Frau Herzel, besuchte die „G1“ und las ebenso wie Herr Eckelmann von der Anhalt-Bitterfelder Kreiswerke GmbH in der „G2“, begeisterten Schülerinnen und Schülern die Geschichte von der „kleinen Schusselhexe“ vor. Die „G3“ empfing Frau Wiedemann von der SIS. Auch ihr gelang es sofort, die Aufmerksamkeit ihrer Zuhörer auf die Geschichte „Für Hund und Katz ist auch noch Platz“ zu lenken. Außerdem war Frau Deinert von der Allianz in der „G4“ zu Gast, und las den neugierigen Erstklässlern die Geschichte „Der Grüffelo“ vor.

Vielen Dank an alle Beteiligten für den schönen, abwechslungsreichen Tag und Ihren Besuch in der „Schule an der Kastanie!“

21.11.2022



Wunschbaum

In diesem Jahr haben wir an den Wunschbaum der Regia-Unternehmerinnenkonferenz Wünsche für unseren Hort gehängt.

Im Rahmen der Spendenübergabe wurden wir mit der Erfüllung aller drei Wünsche überrascht.

Carolin Richter, Inhaberin von Wohnjuwel Home Staging in Akenspendete uns Spielzeugautos.

Nina Etzelmüller, Geschäftsführerin der Agora Akademie Goitzsche GmbH in Pouch, spendete uns Geld für den Kauf von Lego Duplo Bausteinen.

Nadine Wiedemann, Geschäftsführerin der System - Instandsetzung und Service GmbH (SIS), übergab uns eine Spende für den Kauf einer Spielküche mit Zubehör.


Die Freude war bei unseren Schülern riesengroß und das Geschenk von Frau Richter wurde gleich ausgepackt und in Beschlag genommen. smile

Wir bedanken uns von ganzem Herzen für die großzügigen Spenden und für die Unterstützung der Unternehmerinnen. 

 17.11.2022



Zu Besuch im Wasserzentrum

Im Rahmen unserer Projektwoche zu unserem diesjährigen Schuljahresthema „Der blaue Planet“ besuchten alle Klassen unserer Schule das Wasserzentrum Bitterfeld. Das umgestaltete ehemalige Wasserwerk begrüßte uns schon mit einer mit einer imposanten Eingangsgestaltung und einem beeindruckenden Gebäude. Im Inneren erwarteten uns Informationen rund um die Thematik „Wasser“. An verschiedenen Stationen konnten wir gestaffelt nach Alter und Interesse, Experimente und Versuche zu den Eigenschaften von Wasser durchführen.  Auch der Außenbereich lud zum Spielen und zum Experimentieren ein. Für uns alle war dieser Projekttag spannend und erlebnisreich.

wasserzentrum22

17.10.2022



Willkommen im neuen Schuljahr

... wir geben es zu, es ist schon ein paar Tage alt. Trotzdem wünschen wir allen "alten Hasen" ein spannendes neues Schuljahr und unseren "Neuen" eine wundervolle Schulzeit, neue Freunde und Erlebnisse. 

 

einschulung

Durch das Schuljahr begleitet uns in diesem Jahr das Thema "Der blaue Planet". Seid gespannt, was wir so vor haben.

 Am 27.8.2022 fand die Einschulung der neuen Schüler statt. Die Schulanfänger wurden von den Schülern der anderen Grundstufen (G1, G2 und G3) mit dem Lied „Zwei kleine Wölfe“ begrüßt. Die Einschüler und ihre Familien verfolgten aufgeregt und erwartungsvoll das festliche Programm mit musikalischen und bewegungsfreudigen Beiträgen zur Einschulung. Die Schüler aus der G2 trugen für die neue Grundstufe ein Gedicht vor. Begeistert lauschten die neuen Schüler den Songs „Wackelblues“ und unserem Schullied „Kastan und Kastania“. Passend zu dem Lied „Ich schenk dir einen Regenbogen“ verteilte ein Schüler der G2 für die Einschüler eine Geschenktüte zum Schulanfang. Unsere Schulleiterin Frau Nietschmann begrüßte alle neuen Schüler, stellte unsere Schule vor und überreichte zum Schluss die vollen Schultüten, die die Einschüler erwartungsvoll entgegennahmen. Anschließend erkundeten die neuen Schüler gemeinsam mit ihrer Familie, der Klassenlehrerin und der pädagogischen Mitarbeiterin ihren Klassenraum. Wir heißen die neuen Schüler Lukas, Lenny, Leon, Kyra, Logan, Finley, Fabian und Edisan herzlich an unserer Schule willkommen und wünschen ein schönes und ereignisreiches Schuljahr.

05.09.2022