Hinweise der Regionalen Programmkoordination

Letzte Anmeldemöglichkeit für den länderübergreifenden Fachtag LiGa digital

 
Nutzerbild Daniela Küllertz
Letzte Anmeldemöglichkeit für den länderübergreifenden Fachtag LiGa digital
von Daniela Küllertz - Mittwoch, 24. Oktober 2018, 10:20
 

Liebe LiGa-Schulen und Schulaufsichten, liebe Mitwirkende in einem großartigen Schulentwicklungspogramm zwinkernd

wir möchten mit Blick auf die noch verbliebenen freien Plätze im Kontingent des länderübergreifenden Fachtages "LiGa digital"


am

Mittwoch, den 28. November 2018

von 10:00 – 17:00 Uhr

in der Qualitäts- und UnterstützungsAgentur – Landesinstitut für Schule (QUA-LiS NRW), Paradieser Weg 64, 59494 Soest

 

auf die letzte Anmeldemöglichkeit hinweisen. Sie sehen im MakerSpace tolle Unterrichtsbeispiele und praktische Anwendungsszenarien für Schule. Dabei sind unter anderem Margret Rasfeld, tutory, edulabs, Medienscouts aus NRW, verschiedene Good-Practice-Schulen aus den Ländern, Impulse für Schulaufsicht zur Schulentwicklung in diesem Feld und verschiedene Workshops. Die KMK-Kompetenzbereiche, die ab diesem Schuljahr zu vermittelnden Medienkompetenzen und die Landeskonzepte werden sich durch die Angebote des Fachtages angefangen von einem interaktiven digitalen Begrüßungsspiel mit H5P bis zum Apéro ziehen. Am Abend ist mit dem Apéro ein informeller Ausklang mit "Fachtag zum Mitnehmen" im Schlachthof geplant.

Eine Anmeldung ist hier für eine begrenzte Personenanzahl möglich. Für Teilnehmende aus Sachsen-Anhalt sind Übernachtungen im Tagungshaus in Soest eingeplant. Schulaufsicht meldet sich bitte als "Gast" an. Die Anmeldefrist endet am 1.11.2018. Bei Rückfragen zur Anmeldung steht Ihnen stefanie.weber@dkjs.de gern zur Verfügung.

Der Fachtag „LiGa digital“ ist eine Kooperation von LiGa NRW und LiGa Sachsen-Anhalt und bietet somit, neben dem fachlichen Austausch, einen Einblick in den Diskurs und die Praxis zweier Bundesländer, die am Programm LiGa – Lernen im Ganztag teilnehmen.

Unter folgendem Link finden Sie bereits erste Informationen:

https://moodle.bildung-lsa.de/liga/course/view.php?id=85

Eine detailliertes Tagungsprogramm, mit der Möglichkeit für angemeldete Teilnehmende sich in Workshops, Wissensduschen und MakerSpace einzutragen, folgt in Kürze.

Die LiGa-Teams aus NRW und Sachsen-Anhalt freuen sich auf den gemeinsamen Austausch, gute Praxisbeispiele und neue Ideen für eine wichtige Schulentwicklungsaufgabe.