Handbuch für den Trainer: Wie geht das?

Kurzbeschreibung zu wichtigen Handgriffen, die jeder Trainer braucht.

Sichern von Kursen

Um einen Kurs anderen Nutzern zur Verfügung zu stellen, kann er gesichert werden. Hierfür gibt es zwei Möglichkeiten:

1. Möglichkeit:

Der Moderator sichert: Besonders dann, wenn ihr Glossar, Wiki, Datenbankund/oder Foren in euren Kursen habt.

2.  Möglichkeit:  Der Trainer selbst sichert (seinen) Kurs

- "Sichern" muss im Einstellungsblock des Kurses gedrückt werden

- nicht alle Aktivitäten und Einstellungen kann der Trainer bearbeiten

      --> z.B. "Nutzerdaten sichern" und "Nutzerinfos anonymisieren" etc. kann nur moodleadmin

- es ist nicht sinnvoll, alle Aktivitäten zu sichern --> z.B. "alten" Kalender

- möglich, nur einzelne Elemente zu sichern --> z.B. Fragensammlung des Kurses

- nach Kontrolle der Optionen zur "Kurssicherung" unten auf "Sicherung ausführen" klicken

- wird als Datenpaket gespeichert --> kann auf gleichem oder anderem moodle wiederhergestellt werden

Achtung: Falls es im Kurs Glossarinhalte gibt, die weiter gegeben werden sollen, müssen diese (im Glossar) exportiert und als (unsichtbare) Datei im Kurs zur Verfügung gestellt werden.

Inhaltsverzeichnis