Handbuch für den Trainer: Wie geht das?

Kurzbeschreibung zu wichtigen Handgriffen, die jeder Trainer braucht.

Bewertung mit Auszeichnungen

Bewertung mit Auszeichnungen

Wollen Sie eine Bewertung mit Auszeichnungen vornehmen, sollten Sie folgende Schritte ausführen.

1. Gehen Sie auf Einstellung. Klicken Sie auf Auszeichnung, Auszeichnung anlegen.

Geben Sie  nun der Auszeichnung einen Namen z. B. Lesekönig,

dann folgt die Beschreibung z. B. Für gutes Vorlesen.

Laden Sie nun ein Bild hoch.

2. Tragen Sie unter Name ein, wer die Auszeichnung verleiht (z.B. Name des Trainers, der Institution).

Geben Sie dann den Kurs an z.B. Lesekurs Frau Pauker.

Unter Kontakt tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse als Trainer und Verleiher ein.

3. Unter Ablaufdatum legen Sie fest, wie lange die Auszeichnung vergeben wird.

Klicken Sie nun auf den Button Auszeichnung anlegen.

4. Hier legen Sie die Kriterien fest, für welche Leistung die Auszeichnung verliehen wird.

Sie können zwischen 2 Optionen wählen:  Manuelle Verleihung durch Nutzer/innen in einer bestimmten Rolle bzw. Kurs- oder Aktivitätsabschluss.

Wählen Sie die erste Option,  legen Sie fest, wer die Auszeichnung verleihen darf.

Klicken Sie nun auf Speichern.

5. Haben Sie die Kriterien für die Verleihung einer Auszeichnung festgelegt, kann die Auszeichnung zur Verleihung freigegeben werden.

Klicken Sie auf den Button Zugriff erlauben.

6. Änderungder Auszeichnungskriterien werden hier ermöglicht. Klicken Sie auf Weiter.

Damit wurde der Zugriff erfolgreich aktiviert.

7. Klicken Sie nun auf Verwaltung.

Rechts unter Aktionen finden Sie ein Pokal-Symbol. Klicken Sie diesen an.

Im rechten Fenster erscheinen die möglichen Empfänger/innen. Markieren Sie den Teilnehmer und Klicken Sie Auszeichnung verleihen.

Im rechten Fenster erscheint nun die von Ihnen ausgezeichnete Person(en).

8. Hinweis

Es ist gegenwärtig nicht möglich, einem Nutzer bereits verliehene Auszeichnungen wieder zu entziehen.

Prüfen Sie daher genau, wem Sie eine Auszeichnung verleihen!