Einstellungen im Mitteilungssystem: Systemnachrichten

Beim orts- und zeitunabhängigen Lernen auf einer Lernplattform findet der Austausch von Informationen hauptsächlich auf elektronischen Wegen statt. Die Lernplattform Moodle stellt dafür zwei Arten von Mitteilungen zur Verfügung: automatisch gesandte „Systemnachrichten“ und persönliche Mitteilungen“ von anderen Teilnehmenden oder Kursleitern. (Weitere Informationen zu den persönlichen "Mitteilungen" können Sie unter „Mitteilungen“ lesen.)

Die von der Lernplattform automatisch gesandten Systemnachrichten sollen dafür sorgen, dass Ihnen möglichst keine Information verloren geht.

Beispiel: Sie hatten (wie im Abschnitt 2) die Aufgabe, einen Text einzugeben, was Sie mit einem Klick auf "Aufgabe abgeben" erledigt haben. Das System schickt nun automatisch eine Nachricht an die zuständige Kursleitung, so dass diese zu gegebener Zeit auf der Plattform Ihren Text lesen, kommentieren und/oder bewerten wird. Ist dies geschehen, wird eine Nachricht mit dem Inhalt generiert, dass die Aufgabe bewertet wurde. Sie finden die Nachricht in Ihrem Posteingang, melden sich auf der Lernplattform an und freuen sich (hoffentlich) über die (positive) Bewertung. 


In der Regel werden Benachrichtigungen des Systems an Ihre im Profil hinterlegte E-Mailadresse weitergeleitet, so dass Sie nicht ständig online und auf der Lernplattform angemeldet sein müssen.
Wann welche automatische Benachrichtigung zu Ihnen per E-Mail gesandt wird, können Sie in Ihren persönlichen Nutzereinstellungen unter „Systemnachrichten“ angeben. Die Einstellungsmöglichkeiten finden Sie ebenfalls über das Dashboard.

Navigieren Sie zu den nutzerbezogenen Einstellung, indem Sie (ausgehend von "Meine Startseite" bzw. "Dashboard") auf den kleinen Pfeil neben dem Nutzernamen rechts oben auf der Seite zeigen (Abb. 1 Schritt 1). Es öffnet sich ein Menü, in dem Sie auf den Punkt "Einstellungen" zeigen (Abb. 1 Schritt 2). In dem daraufhin erscheinenden Untermenü wählen Sie durch Klick den Punkt "Nutzer" aus (Abb. 1 Schritt 3).

Abb. 1 Nutzerbezogene Einstellungen aufrufen (ausgehend von "Meine Startseite")

Es erscheint die Übersicht aller Einstellungsmöglichkeiten, die Ihnen als Nutzer zugänglich sind. Suchen Sie den Unterpunkt "Systemnachrichten" heraus und wählen Sie diesen durch Anklicken aus (Abb. 2 Schritt 4)

Abb. 2 Im nächsten Schritt (hier: Schritt 4) Einstellungen zu den Systemnachrichten aufrufen

Es werden daraufhin die detaillierten Einstellungsmöglichkeiten zu den Systemnachrichten angezeigt (Abb. 3). Hier können Sie entscheiden, ob und ggf. welche Systemnachrichten an Sie außerhalb der Plattform, z. B. per E-Mail oder Push-Nachricht in der Moodle-App weitergeleitet werden sollen. Da die Optionen sehr vielfältig sind, empfiehlt es sich, diese nur anlassbezogen zu ändern, wenn z. B. eine bestimmt Art der Benachrichtigung zu häufig erfolgt.

Abb. 3 Ausschnitt der Einstellungsmöglichkeiten zu Systemnachrichten

Mobile bedeutet, dass Sie einen Hinweis über die Moodle-App bekommen, insofern Sie diese App auf Ihrem mobilen Endgerät installiert haben.

Beispiel: Öffentliche Diskussionen werden (nicht nur) im Moodle in Foren geführt. Um nichts zu verpassen, kann man die Beiträge abonnieren. Das bedeutet, dass alles, was dort geschrieben wird, auch als E-Mail in Ihr Postfach gelangt. Für die Systemnachrichten kann man einstellen, ob das Ausliefern dieser Benachrichtigungen auch erfolgen soll, wenn der Nutzer/die Nutzerin gerade online ist. In Abbildung 3 sehen Sie im Unterpunkt "Abonnierte Forenbeiträge" zwei grüne, auf "An" gesetzte Schaltflächen, jeweils unter "Online" und "Offline". Dies bedeutet, dass Benachrichtigungen über neue Forenbeiträge in beiden Fällen ausgeliefert werden. Der Nutzer/die Nutzerin erhält eine Benachrichtigung, unabhängig davon ob er/sie gerade auf der Plattform eingeloggt ist oder nicht.
Über die weiteren Möglichkeiten von Foren-Abonnements können Sie sich unter „Diskussionsforen“ informieren.

Wenn Sie sich entschieden haben, bei den Einstellungen zu wählen, keine oder nur wenige Systemmitteilungen per E-Mail oder Mobile zugesandt zu bekommen, werden  Sie immer alle Informationen auch auf der Lernplattform finden, sobald Sie sich wieder anmelden. In der Kopfzeile wird Ihnen eine Glocke (Abb. 4) angezeigt. Erscheint daneben eine Zahl, so haben Sie neue Benachrichtigungen. Mit Klick darauf, können Sie diese auswählen und lesen.

Abb. 4 Benachrichtigungssymbol, das anzeigt, ob neue Benachrichtigungen vorhanden sind


Alle Einstellungen bei den Systemmitteilungen  sind "Geschmackssache". Wer regelmäßig seine Kurse besucht, wird solche E-Mails gar nicht brauchen, weil z. B. der "rote Faden" einer Diskussion im Forum viel besser nachzuvollziehen ist als in zahlreiche einzelne Mails zerstückelt.

Ein Tipp: Es gibt die Möglichkeit, eine gesonderte E-Mail-Adresse anzugeben, an die alle Mitteilungen, Beiträge, Informationen und Erinnerungen der Lernplattform geschickt werden.

Wo die Einstellungen für persönliche "Mitteilungen" stehen, können Sie hier lesen.

Zuletzt geändert: Mittwoch, 1. April 2020, 17:25