Schaukasten

Objektkunst: „Neu bestuhlt – was ist daraus geworden?“