Corona_Hinweise und Regelungen aktuell

Startseite

Stand: Dienstag, 17.09.2020

  • Seit dem 27.08.2020 gilt für alle Schülerinnen und Schüler der Unterricht nach dem regulären Plan (Regelunterricht). Änderungen dieser Festlegung werden hier umgehend veröffentlicht.

  • Für alle Schülerinnen und Schüler, Mitarbeiter und Gäste des Hauses besteht ab dem 21.09.2020 eine Maskenpflicht im Schulhaus (Foyer und Flure). Geeignete Mund-Nasen-Bedeckungen sind auch von den Schülerinnen und Schülern selbst mitzubringen. 
    Außerdem dürfen in unserem Schulhaus nur die gekennzeichneten Wege genutzt werden. 
    Es gilt das vorgegebene Einbahnstraßen-Prinzip.

  • Vor Betreten der Klassenräume müssen alle Schülerinnen und Schüler ein Formular mit Angaben gemäß Nr. 3 und Nr. 9.2 des Rahmenplans für die Hygienemaßnahmen, den Infektions- und Arbeitsschutz an Schulen im Land Sachsen-Anhalt während der Corona-Pandemie ausfüllen und abgeben.
    Bei nicht volljährigen Schülerinnen und Schülern muss eine/ein Sorgeberechtigte/r diese Erklärung unterschreiben. 

    Wir weisen darauf hin, dass 
    " eine verspätete Abgabe dieser Erklärung zur Folge hat, dass die ... Schülerin/ der  Schüler ab dem 02.09.2020 das Schulgelände nicht mehr betreten darf und vom Unterricht ausgeschlossen wird. Die daraus resultierende Fehlzeit gilt als unentschuldigte Fehlzeit."
    (Natürlich gelten die Termine nicht für Blockklassen, die erst zu einem späteren Zeitpunkt ihren ersten Schultag haben.)
  • Neuanmeldungen auf unseren Schulseiten (für den nicht öffentlichen Bereich) sind wieder möglich.
    Alle neuen Klassen sind in der Übersicht eingetragen.
    Anmeldungen ohne Auswahl der richtigen Klasse in der Liste werden abgelehnt. Die aktuellen Klassen- und Vertretungspläne stehen nach Anmeldung im Foyer zur Verfügung.